Vom "Holzweg" zurück

Und wieder einmal war es so weit:

 

Die dns in Neckarsteinach bot einen Kurs in Oberflächenbehandlung mit dem international bekannten Drechsler Nick Agar - so etwas durfte ich mir nicht entgehen lassen.


Mit einer unbestimmten Erwartung fuhr ich zur DNS nach Neckarsteinach zum Kurs mit Nick Agar der unter dem Arbeitstitel                                 "Moderne Oberflächentechniken - Turning into Art - Skulptur und Textur" vom 10./11.10.2014 ausgeschrieben war.

 

Das, war ich dort lernte öffnete mir einen völlig neuen Blick auf die Möglichkeiten, wie man Holz, das keine sehr ausdrucksvolle Eigenpräsentation hatte - wie beispielsweise Maserholz oder Rüster -gestalterisch mittels diverser Texturingtools "aufzupeppen" und mit Hilfe von Airbrush-Systemen mit Farbe zu versehen.

 

 Was mich erwartete war neben einer tollen und harmonisch zusammenarbeitenden Kollegentruppe in Nick ein wunderbar einfühlsamer, inspirierender und äußerst kompetenter Lehrer, der uns ohne jegliche Zurückhaltung an den Geheimnissen seiner Drechselkunst teilnehmen ließ. 

 

Die Vorbereitung des Kurses durch Martin Weinbrecht und sein Team von DNS war wie immer excellent, so dass der Kurs am Ende für jeden von uns ein voller Erfolg war. 

 

Und liebevoll wie immer wurden wir in den Pausen von Anke Weinbrecht mit Kaffee, Kuchen, Brezen und Obst betreut.

Holz:                       Hainbuche

Textur:                     Sorby Textur-Tool

Oberfläche:             Chestnut Spirit stain

                                schwarz, gelb, rot

                                aufgetragen mit 

                              Airbrush-Pistolen

 

                                Chestnut Gild cream

 

Holz:                       Hainbuche

Textur:                     Sorby Textur-Tool

Oberfläche:             Chestnut Spirit stain

                                schwarz, blau, rot

                                aufgetragen mit 

                              Airbrush-Pistolen